JavaScript ist deaktiviert

Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren ...
   
     
     
     
     
     
     
     
     

Ganzheitsmedizin

Wie aus der Abbildung ersichtlich ist der Begriff «Ganzheitsmedizin» heute etabliert. Er bedeutet für mich ein Zweifaches: Erstens ist der Mensch eine Ganzheit aus Körper, Seele und Geist. Im Krankheitsprozess sind alle Drei involviert und bedürfen besonderer Aufmerksamkeit. So werden in der Behandlung die Lebensumstände des Patienten, seine sozialen Verhältnisse und auch seine persönlichen Reaktionsweisen beachtet und mögliche Zusammenhänge zur Erkrankung untersucht. Nur durch eine solche Integration wird - besonders bei chronischen Erkrankungen - eine nachhaltige Veränderung erreicht.

Zweitens wird die für den individuellen Patienten geeignetste Therapie aus den verschiedenen Naturheilverfahren oder, wenn nötig, unter Inanspruchnahme fundierten schulmedizinischen Wissens ausgewählt. Auf diese Weise wird das ganze Spektrum der heute zur Verfügung stehenden Medizin mit berücksichtigt, was mehr Sicherheit für den Patienten bedeutet.

Begriffe wie Integrative Medizin, Alternative Medizin, Komplementär-medizin oder Biologische Medizin werden heute oft in ähnlichem Sinne verwendet, doch werden auch darunter nur einzelne und spezielle Dienstleistungen verstanden.

  Letzte Aktualisierung:
03.11.2017
Impressum | Datenschutz und rechtliche Hinweise | WEB-Master | ©2015-2017 vontoenges.ch, CH-9044 Wald Diese Seite drucken